Immer gewusst, was los ist...

Der Bergedorfer Kulturkalender hat es sich zur Aufgabe gemacht das vielfältige Kulturprogramm in Hamburgs östlichstem Stadtteil abzubilden. Zahlreiche Veranstaltungen, ob Musik, Theater-, oder Kinoprogramm, werden für Sie gesammelt und zusammengestellt. Wenn Sie sich also das nächste Mal fragen, was ist an diesem Wochenende eigentlich in Bergedorf los, dann schauen Sie doch einfach mal unter: http://kulturkalender.musik-von-merkl.de/index.php/kulturkalender/kalender

Sie haben eigene Veranstaltungen, die Sie gern in den Kulturkalender aufnehmen lassen würden. Kein Problem! Verwenden Sie das Kontaktformular auf der Startseite, oder schreiben Sie die Initiatoren. Alle Hinweise werden dankend angenommen.

RednerClub - Rethorik- und Redetraining in Bergedorf

Sie möchten Ihre Redefähigkeit verbessern? Sie wollen etwas gegen Ihre Redeangst oder Redehemmung tun? Oder Sie haben einfach Lust, sich in Ihrem Auftreten weiterzuentwickeln?

Der Rednerclub Bergedof lädt Sie herzlich ein. Der Club bietet allen Interessierten - ob jung oder alt -  ein wertschätzendes Forum, in dem Sie lernen können, frei und sicher vor einer Gruppe zu sprechen. Lernen Sie gemeinsam und voneinander und wachsen Sie an unseren Aufgaben – so dass jede und jeder sein volles Potenzial entfalten kann.

Ein souveräner Auftritt ist in vielen Alltagssituationen gefragt: Die Selbstpräsentation bei der Bewerbung, ein Referat in der Schule oder Uni, ein Vortrag im Beruf oder beim Kunden. Selbst eine Geburtstagsrede will entspannt vorgetragen werden.

Im Rednerclub Bergedorf wird das Reden vor Publikum ganz praktisch und in einem geschützten Raum trainiert. Regelmäßig 2x im Monat. Ob ruhig und sachlich, mitreißend und leidenschaftlich: Eine gute Rede beeindruckt Menschen! Und jeder kann es lernen.

Kommen Sie gerne einfach einmal zu einem Treffen des RednerClubs Bergedorf und erleben Sie einen Abend, wie Sie ihn vielleicht noch nie erfahren haben! Der Rednerclub trifft sich jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat im Lola Kulturzentrum. Die Teilnahme ist kostenlos. Sie brauchen sich nicht anzumelden, Gäste sind immer herzlich willkommen!

Neugierig geworden? Alle weitere Informationen entnehmen Sie bitte: http://www.rc-bgdf.de/  

 

Der Tag der Musik in Bergedorf

Mit einem Klick gehts zum Video

Das Musiknetz Bergedorf organisiert und koordiniert jedes Jahr die Veranstaltungen und Aktionen, die anlässlich des Tags der Musik in Bergedorf stattfinden. In diesem Jahr standen gespendete Klaviere in der Bergedorfer Fußgängerzone. Ein paar audiovisuelle Eindrücke können Sie in diesem Video bekommen.

Wer dabei Lust und Ideen für eigene Aktionen bekommt, ist herzlich dazu eingeladen, sich im nächsten Jahr am Tag der Musik zu beteiligen. Und bis dahin, wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Musizieren!

LOLA Kulturzentrum

LOLA Kulturzentrum e.V. Verein für Soziokultur in Bergedorf

Lohbrügger Landstraße 8   21031 Hamburg 
040-724 77 35

www.lola-hh.de

Monatlich werden bis zu 20 Veranstaltungen organisiert. Der Schwerpunkt liegt bei Popularmusik, Kleinkunst (Kabarett/Comedy) und Tanzveranstaltungen/Discos. Aber auch Theater, Literatur, Ausstellungen, Kindertheater, sowie Vorträge und Infoveranstaltungen werden geboten. Gebucht werden überwiegend Künstler aus der nationalen, teilweise internationalen Kulturszene - oft gepaart mit regionalen Gruppen und Bands.

In speziellen Veranstaltungsreihen (z.B. „aus der Region“) wird der musikalische Nachwuchs gefördert.

Ergänzt wird das umfangreiche Veranstaltungsprogramm durch vielfältige Kurs- und Projektangebote für Kinder und Erwachsene.

LOLA ist außerdem Treffpunkt für viele Gruppen und Initiativen aus dem Stadtteil.

Bürosprechzeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag 15-19 Uhr
  • Mittwoch 10-13 Uhr

 

 

 

kiku - Kinderkulturhaus Lohbrügge

Lohrügger Markt 5    21031 Hamburg     040-739 280 95

www.kiku-hh.de

Das KIKU ist ein Projekt des Kulturzentrums LOLA in Hamburg-Bergedorf.

 

 

 

kulturA - Kulturzentrum Neuallermöhe

Otto-Grot-Straße 90      21035 Hamburg      040-735 97 025

www.kultura-hamburg.de

Das kulturA bietet monatlich wechselnde Veranstaltungen und ein vielfältiges Kursprogramm. Dazu gehören beispielsweise Konzerte, Theaterstücke, Kino, Ausstellungen, Flohmärkte, Musikkurse, Workshops und auch Eltern-Kind-Turnen.

Büroöffnungszeiten:

  • Montag und Dienstag 16-18 Uhr
  • Donnerstag 10-12 Uhr

Bücherhallen

Im Bezirk Bergedorf gibt es zwei Bücherhallen, die regelmäßig tolle Veranstaltungen für Kinder organisieren.

Bücherhalle Bergedorf

Alte Holstenstraße 18      21031 Hamburg       040-721 17 72

E-Mailadresse: bergedorf(at)buecherhallen(punkt)de

Öffnungszeiten:

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag: 10-18 Uhr
  • Mittwoch bis Freitag: 11-18 Uhr
  • Samstag: 10-14 Uhr

 

Bücherhalle Neuallermöhe

Fleetplatz 2-4      21035 Hamburg      Tel: (040) 739 94 70

E-Mailadresse: neuallermoehe(at)buecherhallen(punkt)de

Öffnungszeiten:

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag und Donnerstag: 11-13 Uhr / 14-18 Uhr
  • Mittwoch: 14-17 Uhr
  • Freitag: 11-13 Uhr / 14-17 Uhr

 

Internetauftritt der Bücherhallen Hamburg: www.buecherhallen.de